Semantik ist die Wissenschaft, die sich mit der Bedeutung von Zeichen befasst. Das können auch Sätze, Begriffe, Wörter oder Wortteile sein.




steht für Schärfe, Pikantes, ... Emotionen werden unbewußt interpretiert, zugeordnet, helfen entscheiden - oft schon, bevor wir bewußt darüber nachdenken.

Piktogramme funktionieren so.






Worte können komplexe Botschaften sein, Begriffe erzählen kleine Geschichten. Wir suchen diese und machen sie zu Domains.
entspringen diesem Wissen.


beschilderung

Was sagt der Kunde zum Tischler, wenn er zufrieden ist? Vermutlich "passt"! Aus diesem Idiom haben wir für einen Kunden eine sehr erfolgreiche Domain entwickelt.

Jede(r) kann sie sich einfach merken - sie macht neugierig, verweist klar auf die Homepage. alles@passt.at bewährt sich seit vielen Jahren perfekt.




Zwei gute Möglichkeiten


Entweder wir entwickeln eine eigene für Sie (das ist zeitaufwändiger und kostenintensiver) oder Sie nutzen eine unserer bestehenden Domains (das ist deutlich günstiger und oft auch besser!

Warum? Weil unsere, seit 2000 etablierten Domains suchmaschinenrelevant wesentlich bessere Startchancen haben als neue. Mehr über die Bedeutung von semantischen Mailadressen >






Gute Domain-Beispiele


hotelissimo - ob .com, .de, .at, .it, .net,
jede(r) weiß sofort worum es geht.
Beispiel Landingpage: www.hotelissimo.com/sonderangebote
die Mailadresse dazu: sonderangebote@hotelissimo.com

Von Hotels über Hotelmarketing bis zu Hotelbedarf läßt sich damit alles besser bewerben / vermarkten!






sind Unikate, die sich jede(r) einfach merken kann, weil sie etwas Besonderes sind.
Im Mittelpunkt steht meist ein Begriff aus dem täglichen Sprachgebrauch:
- Hotel wird zu hotelissimo
- galerissimo steht für Ausstellungen, Präsentationen, ...
- okso ist Prädikat für Dienstleistungen / Services
- zumfreuen für ein Angebote
- nettonetto für Steuerberater oder besserbesser für Versicherungen, ...